English Language Deutsche Sprache

Letzte Aktualisierung:
Sonntag, 06. Juli 2014


 

Antenne-ErftlandAntenne-Erftland …weltweit und doch so nah!

Wie der Name schon vermuten lässt, befindet sich unser Studio im Rhein-Erft-Kreis, in Frechen-Königsdorf, das wiederum 10 km westlich von Köln liegt. Köln wiederum liegt im Herzen des Rheinlandes.
Nein, richtig ist, das Herz des Rheinlandes ist Köln!

Für die Nicht-Rheinländer:
Köln ist dort, wo der Kölner Dom, das Eau de Cologne / 4711, das beste Bier Deutschlands - „unser KÖLSCH”, der Kölner Karneval und natürlich der 1. FC Köln zu Hause ist!




Wir möchten an dieser Stelle noch auf unsere neue, einstündige Reisereportagesendung "Jeck op Jöck" hinweisen, die jeden Sonntag um 19:00 Uhr beginnt! Details siehe links unter "Infothek"!

Hier noch einige unserer wichtigsten Serviceleistungen.
Das sind Übertragungen:

Alle Übertragungen werden mit unserer professionellen Technik „Live” oder zeitversetzt, d. h. als Aufzeichnung, weltweit über das Internet in hervorragender Qualität gesendet (gestreamt). Somit können alle Interessierten, die nicht bei den Veranstaltungen dabei sein können, das Geschehen akustisch in bester Qualität mitverfolgen.

Die soeben erwähnten „Interessenten” könnten z. B. die Bekannten, Freunde und Verwandten sein, denen es wegen der zu grossen Entfernung oder wegen Krankheit etc. nicht möglich ist, vor Ort mit dabei zu sein.
Oder denken wir an die Seniorenzentren in unserem Rhein-Erft-Kreis, in denen Eltern, Groß­eltern etc. leben und gerne die verschiedenen Veranstaltungen bequem aus ihrem Sessel oder Bett in gewohnter Umgebung miterleben möchten.

Als erste Einrichtung mit der wir seit September 2012 zusammen arbeiten dürfen, zählt das Seniorenzentrum „St.Elisabeth” in Frechen-Königsdorf. Wir werden von dort regelmässig die internen Veranstaltungen, Feiern etc. in deren Hausanlage übertragen. Die dortigen Bewohner und Angestellten bekommen die Möglichkeit, eigene Programme zu erstellen, wie z.B. Wunschmusik, Grusssendungen oder Geschichten von gestern und heute,die auch in das Internet weltweit übertragen werden können.

Wir freuen uns über jedes neue Teammitglied das uns unterstützen möchte. Auch die, die "nur" inaktiv beitreten möchten sind herzlich willkommen! Alles über eine Mitgliedschaft, den moderaten Jahresbeiträgen und vieles mehr, erfahrt ihr unter Mitgliedschaft.

Bis dann, ...

Euer „Antenne-Erftland-Team”
…denn wir lieben Radio!

Quelle: Frechen.de, Wikipedia.de, Antenne-Erftland e.V.
„Creative Commons Attribution/Share Alike”